KoSa startet eigene Datenerhebung

Mitte September verschickt das Koordinierungsbüro den ersten Fragebogen an alle Erweiterten Realschulen und Gesamtschulen im Regionalverband. Diese erste Befragung dient dazu, den Stand der beruflichen Orientierung an den Schulen möglichst umfassend abzubilden. Alle vorgesehenen Schulen haben ihre Unterstützung zugesagt (Dafür an dieser Stelle nochmals herzlichen Dank!). Die Auswertung ist in den Herbstferien geplant, erste Ergebnisse können voraussichtlich im November präsentiert werden. Im Frühjahr 2010 wird eine Schüler- und Schülerinnenbefragung folgen.