Änderungen ab August 2009

Ab August 2009 treten einige rechtliche Änderungen bei der Benachteiligtenförderung nach SGB III in Kraft. Unter anderem davon betroffen:

  • Wegfall der Begrenzung der Förderfähigkeit auf das erste Ausbildungsjahr
  • Fortsetzung einer abgebrochenen Ausbildung in außerbetrieblichen Einrichtungen
  • Wegfall der Übergangshilfen
  • Bescheinigung berreits absolvierter Ausbildungsinhalte bei vorzeitiger Vertragsauflösung

Eine Übersicht über die Neuerungen finden Sie hier